Schulfest mit Sponsorenlauf

Schulfest mit Sponsorenlauf am 11. Juni

Am Mittwoch, dem  11.06., fand unser großes Schulfest und zum ersten Mal ein Sponsorenlauf zugunsten unseres Zirkus-Projektes statt.

Ziel des Sponsorenlaufes war es, neben dem sportlichen Anreiz die Gesamtkosten für unser geplantes Zirkusprojekt zu senken. Das ist uns dank der schnellen Läufer und der freigiebigen Sponsoren gelungen. Erlaufen wurde ein Betrag von:

5429,- €

Das Schulfest war also ein großer Erfolg, was auch der Artikel der Magdeburger Volksstimme vom 13.06.2014 ausdrückt (lest ihn hier...). Auch das bunte Rahmenprogramm mit vielen tollen Spielen, Musik, Essen und Trinken sorgte für gute Stimmung und Spaß bei allen Teilnehmern und Besuchern. Wir möchten auf diesem Wege allen Organisatoren, Helfern, Spendern und natürlich den Schülern, die die ganzen Runden erlaufen haben,  „Danke!“ sagen.  Den 4. Klassen, die ganz uneigennützig unser Projekt unterstützten, möchte der Förderverein heute schon ein Geschenk machen und Sie mit einer Freikarte zu den Aufführungen des Zirkusprojektes im November einladen.

Aufgrund des schlechten Wetters kürzten  wir aus Rücksicht auf die Gesundheit unserer Schüler die Laufzeit auf 5 Minuten, um anschließend die Rundenzahlen hochzurechnen. Nach Rücksprache mit den Verantwortlichen des Fördervereins, der Schule und mit Eltern, wurden die gelaufenen Runden verdoppelt. Da das Geld dem Zirkusprojekt und so unseren Kindern wieder zugute kommt, bitten wir Sie diese Entscheidung mitzutragen.

Liebe Eltern, nun ist es an Ihnen, den geschlossenen Vertrag mit Ihrem Kind zu erfüllen und die erlaufenen Kosten an die Schule weiterzuleiten.

Die Klasse, die das meiste Geld erlaufen hat war übrigens die 1a. Vielen Dank Frau Hosp und ihren Schützlingen!

Hier seht ihr einige Bilder vom Schulfest und dem Sponsorenlauf.